Samstag, 2. Januar 2016

Adventskätzchen

Heute habe ich mal ein etwas Anderes buch für euch. Das habe ich in der Vorweihnachtszeit gelesen.



Adventskätzchen


Titel: Adventskätzchen
Autor: Mehrere
Verlag: Piper
Seitenzahl: 336 Hardcover
Preis: 8,00€ [D] 8,30€ [A]

Sprache: Deutsch
Reihe: /
ISBM: 978-3-492-27269-8










Klappentext:

Weihnachtsengel
auf Samtpfoten

Noch ist Herbst nicht ganz entflohen, klingt des Schlittenglöckleins Ton...24 berühmte Autorinnen und Autoren von Haruki Murakami, Margaret Atwood und Doris lessing bis zu Ann Granger schreiben über die Adventszeit, vorweihnachtliche Samtpfoten und Winterkätzchen. eine Geschichte für jeden Tag, vom 1. bis zum 24. Dezember. Mit einer Rahmenhandlung von Thommie Bayer.

Inhalt:

Viel kann man dazu gar nicht sagen. Es geht um einen Mann der in der Vorweihnachtszeit jeden tag vom 1. bis zum 24. Dezember eine Katzengeschichte in seinem Briefkasten hat. Und diese Geschichten sind in diesem Buch. Das ist eigentlich alles.

Cover:

Ich finde das Cover sehr passen zur Geschichte und schlicht gehalten.Die Katze mit der Weihnachtsmütze auf dem Kopf ist sehr ansprechend.

Meinung:

Dieses Buch war mal etwas anderen, wie ich finde. Auch wenn ich fand das die einzelnden Geschichten für so ein spezielles Buch zu lang waren. Die Geschichten waren an sih sehr schön. Einige waren erfreuend andere eher traurig. Es ist für jeden etwas dabei.  


Fazit:

Es ist für jeden etwas dabei und es lohnt sich auf jeden Fall es in der Vorweihnachtszeit zu lesen.
Weil ich die Geschichten zu lang fand bekommt dieses Buch von mir nur 4 Sterne für den Inhalt und 5 Sterne für das Cover.

Cover:


              Inhalt: